Als gelernter Möbelmacher mit Leidenschaft für modernes Design, begann Warren Hayes 2018 damit, seine selbst entworfenen Möbel und Wohnaccessoires unter eigenem Namen zu vertreiben. Coolree Design war geboren.
Davor hatte Warren einige Jahre mit etablierten Designern und Möbelherstellern in den UK, Australien und Neuseeland zusammengearbeitet und so Erfahrungen gesammelt.
In Irland wurde er in kurzer Zeit zu einem der bekanntesten Designer der jungen Generation.
Warren orientiert sich an skandinavischem Design, mit dem Motto schlicht und schön. Alle Produkte sind aus Holz, oft spielen Farben eine große Rolle und geben dem Holz einen ganz neuen Charakter.
Hierbei ist Warren nicht ausschließlich auf Möbel spezialisiert, er stellt auch viele andere nützlichen Objekte her.
Machen wir uns auf einen Rundgang durch eine Wohnung im Coolree Design.

Flur

Hier finden wir für die Gaderobe bunte Wandhaken in Kreisform und sogenannte Loops, in die man Schals oder Kleiderbügel hängen kann. Beides ausgefallene Ideen die gleich beim Betreten der Wohnung ins Auge stechen.
Die runden Spiegel scheinen aufgrund eines Sockels auf dem sie befestigt sind im Ramen zu schweben. Es gibt sie in drei Größen von 29-60cm Durchmesser.

Küche

Alltägliche Utensilien wie Flaschenöffner, Nussknacker, Untersetzer und Schneidbretter erscheinen hier in neuen, frischen Formen. Die Schneidbretter aus Eschen- oder Walnussholz haben Griffe im für Coolree typischen Design und das Massivholz garantiert eine lange Haltbarkeit.

Wohnzimmer

Setzen wir uns erstmal. Vielleicht auf den originellen Barrelchair, der aus einem ehemaligen Ölfass hergestellt wird und etwas Formel 1 Atmosphäre ausstrahlt.
Oder wir wählen den schlanken Dining Chair, den es aus Eichen-, Eschen-, Walnuss- oder Ebenholz gibt. Perfekt für den Esstisch.
Zum Relaxen ist allerdings am Besten der Schaukelstuhl geeignet, der so bequem ist, dass man gar nicht mehr aufstehen möchte. Zugegeben, er hat einen stolzen Preis, aber dieses zeitlose Möbelstück bietet auch einen tollen optischen Eindruck wenn niemand darauf sitzt. Man sollte diesen Stuhl also auch durchaus als Kunstwerk verstehen, das sicher nie an Wert verlieren wird.
Damit man beim gemütlichen Sitzen die Zeit nicht vergisst, werfen wir ab und zu einen Blick auf die runde Wanduhr aus schwarzem Valchromat, oder die kleine Tischuhr, neben der eine schicke Blumenvase platziert ist.
Wo wir schon von Tischen reden, Beistelltische gibt es in zwei Formen: Nierentischartig geschwungen oder rechteckig mit schönem Kontrast zwischen den farbigen Beinen und der Tischplatte in Naturholz.

Versand

Wer bei Coolree Design Möbel erwirbt, hebt sich von der Masse ab und zeigt Stil. Teilweise werden diese Möbelstücke erst auf Anfrage hin produziert. Zum Teil kann Warren hier auch auf eigene Wünsche hinsichtlich Maßen und Farben eingehen. Diese Zeit sollte man mit einberechnen. Auch der Versand von Möbelstücken kann etwas länger dauern. Dafür erhält man handgefertigte Maßarbeit.
Die Versandkosten hängen von der Größe und des Gewichts ab. Grundsätzlich bitte bei Interesse an Möbelstücken vorher mit Warren Kontakt aufnehmen.
Alle anderen Objekte können über den Warenkorb bestellt werden und werden zeitnah verschickt.